PREMIUM Themenprospekt PWZ 2018 (online)Mono-ZerspanungVHM-NC-Maschinenreibahle

  • Nenn-Ø1,00 mm
  • Schneidenlänge6 mm
  • Gesamtlänge50 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø2,00 mm
  • Schneidenlänge12 mm
  • Gesamtlänge50 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø2,01 mm
  • Schneidenlänge12 mm
  • Gesamtlänge50 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø2,02 mm
  • Schneidenlänge12 mm
  • Gesamtlänge50 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø2,40 mm
  • Schneidenlänge16 mm
  • Gesamtlänge60 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø2,50 mm
  • Schneidenlänge16 mm
  • Gesamtlänge60 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø3,00 mm
  • Schneidenlänge17 mm
  • Gesamtlänge64 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø3,01 mm
  • Schneidenlänge17 mm
  • Gesamtlänge64 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø3,02 mm
  • Schneidenlänge17 mm
  • Gesamtlänge64 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø3,03 mm
  • Schneidenlänge17 mm
  • Gesamtlänge64 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø3,10 mm
  • Schneidenlänge18 mm
  • Gesamtlänge68 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen
  • Nenn-Ø3,20 mm
  • Schneidenlänge18 mm
  • Gesamtlänge68 mm
  • Schaft-Ø h64 mm
  • Stähle bis 850 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1000 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 1400 N/mm²empfohlen
  • Stähle bis 42 HRCempfohlen
  • Stähle bis 52 HRCbedingt geeignet
  • Rost- und säurebeständige Stähle (INOX)empfohlen
  • Ti, Ti-Leg. und Sonderstähleempfohlen
  • Gusseisenwerkstoffeempfohlen
  • Al, Al- und Mg-Leg.empfohlen
  • Kupfer, Messing, Bronzenempfohlen
Ausführung: Vollhartmetall, die Baumaße sind ähnlich DIN 212. Zentrierung bis Ø 3,70 mm beidseitig mit 90° Vollspitze, darüber mit Innenzentrierung, mit geradem Schaft-Ø für die standardisierte Aufnahme in Hydrodehnspannfutter und Hochgenauigkeitsspannfutter. Durch die enge Toleranz h 6 der Schäfte wird die Spanngenauigkeit erheblich verbessert. Mit Zylinderschaft. Oberfläche blank.

Reibahlen-Herstellungstoleranzen:
– ganzzahlige Durchmesser sowie 1/10 mm Abmessungen entsprechen H7,
– 1/100 mm Abmessungen von Ø 1,01 bis 5,03 mm besitzen eine Toleranz von 0,000/+0,004 mm, über Ø 5,03 mm haben eine Toleranz von 0,000/+0,005 mm.

Anwendung: Zum Reiben von Durchgangsbohrungen, wegen des kurzen Anschnitts (ab 3,8 mm) bedingt auch zum Reiben von Sacklöchern geeignet. Besonders für hochlegierte und gehärtete Stähle bis 52 HRc, Gusswerkstoffe, weiche NE-Metalle wie Aluminium und Messing verwendbar.
Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.


VHM-NC-Maschinenreibahle
Artikel Anfragen


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz